ICH TU WAS FÜR MICH

Das CD-Programm für
aktive Lebensgestaltung

Das Team

ICH TU WAS FÜR MICH - dahinter steht ein interdisziplinäres Team
aus Ärzten, Therapeuten, Musikern, Komponisten, Tontechnikern,
Textern, Sprechern und Produzenten.

Als wissenschaftlicher Berater steht dem Team der Stuttgarter
Neurologe Dr. med. Henning Alberts zur Seite (siehe Interview),
Ko-Produzentin ist die Körpertherapeutin und Heilpraktikerin Ranva Görner.

Bekannte Musiker wie Pit Baumgartner (Laut Sound "Mastermind
der wohl besten deutschen Trip Hop-Formation") von De-Phazz und
Adax Dörsam, (Studiomusiker und Komponist u.a. für die französische
Akkordeon-Virtuosin Lydia Auvray, Sidney Young Blood, Tony Marshall,
Joana und Manuela) geben der Musik ihre unverwechselbare Note; ebenso
wie die beiden Filmkomponisten Biber Gullatz und Ekes Malz und der
Percussionist Roy Randolph. Dazu kommen wechselnde Gastmusiker,
sowie Sänger und Sängerinnen wie Pat Appleton und Karl Frierson II.

Mit Claus Boysen konnte einer der "fünf besten Sprecher Deutschlands (Die Zeit)"
verpflichtet werden und die ehemalige Radiojournalistin Isis Herzog, die
weibliche Stimme der Serie, bringt jahrelange Erfahrung als Gruppen- und
Großgruppentrainerin mit.

Auf der Texterseite sitzt mit Micky Remann der Entwickler von Liquid Sound
(Bad Sulza) mit im Boot, die weibliche Sichtweise bringt die Journalistin
Susann Pásztor, Grafikerin und Chefredakteurin von Multi Mind, der führenden
NLP Zeitschrift aus dem Junfermann Verlag, auf den Punkt.

Seit Mitte der Achtziger arbeitet dieser illustre Kreis in wechselnder Konstellation
unter Leitung des Musikers, Journalisten (Musik, Magie & Medizin) und Produzenten Lutz Berger an der unterhaltsamen Umsetzung von Erkenntnissen aus Klangforschung, Psychologie, Neurologie, Musiktherapie und -medizin.